Eibach Lagerhalle_01
Eibach Lagerhalle_03

Riesige und helle Halle mit besonderem Anspruch an die Statik

Beim Bau der 10.000 Quadratmeter großen Halle – ein neuer Produktionskomplex – bestand aufgrund von Krananlagen und einer großen Lüftungsanlage ein besonders hoher Anspruch an die Statik. Zudem sollten trotz der hohen Lasten an das Tragwerk möglichst wenig Stützen in der Halle verbaut werden. Diese Wünsche des Kunden, ein etablierter Lieferant für die Automobilindustrie, haben wir realisiert. Beim Bau wurde zudem eine Unterdruckentwässerung ausgeführt. Erdarbeiten wurden somit vermieden, was wirtschaftlicher war. Der gesamte Entsorgungsbereich ist zudem in die Halle integriert. Dadurch wird ein einheitliches Erscheinungsbild erreicht. Darüber hinaus verfügt die Halle über Dachlichtbänder, die für einen guten Lichteinfall sorgen, sowie eine Rauch- und Wärmeabzug-Anlage (RWA).

IHR ANSPRECHPARTNER

Jochen Brill Werner Japes Verkauf

Werner Japes
Verkauf
Telefon: +49 2721-1396-22
werner.japes@jb-hallenbau.de

Kontakt aufnehmen